Moin moin,

am Lagerfeuer geboren, in den Köpfen gewachsen: Die Idee eines überbündischen Lagers im Norden.

Genau das ist der Plan! Warum?
Weil wir darauf Bock haben. Weil die Sehnsucht nach Freiheit, Fahrt und Lager in uns wohnt und bei jeder Gelegenheit ruft. Weil wir uns draußen, am Feuer und in Kohten zu Hause fühlen. Weil wir die Vielfalt der Bünde, Verbände und Fahrtenschaften mit all ihren Gemeinsamkeiten und Unterschieden als Bereicherung empfinden. Weil wir es können.

Wir freuen uns auf enthusiastische Anmeldungen, eine Menge Unterstützung, interessierte Nachfragen und alle anderen Reaktionen positiver Art.

Schwarzbunte Grüße!